Wordpress Plugins

WordPress Plugins sind eine wichtige Schnittstelle zur Flexibilität und Erweiterbarkeit des CMS. Durch die Open Source Lizenz von WordPress kann jeder Webentwickler eigene Plugins entwickeln und der breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. Mithilfe von WordPress Plugins erweitert ihr eure Website um die gewünschte Funktionalität. Allerdings ist es nicht einfach, aus der Vielzahl der Erweiterungen das passende auszusuchen. Daher testen wir regelmäßig kostenlose und Premium WordPress Plugins und stellen euch die unserer Meinung nach besten vor.

Erstelle Sprungmarken für deine Überschriften Plugins für Inhaltsverzeichnisse im Gutenberg Editor
Veröffentlicht am 11. Juni 2021Wordpress Plugins1 Kommentar
Plugins für Inhaltsverzeichnisse im Gutenberg Editorplugins

Sie erleichtern deinen Lesern die Navigation und geben einen Überblick über deine Blogbeiträge: Inhaltsverzeichnisse. Nicht nur aus Benutzersicht eine sehr gute Idee, auch für dein Suchmaschinen-Ranking können sie sich als hilfreich erweisen. Hier erfährst du, wie du im Gutenberg-Editor ohne Konfigurationsaufwand ein automatisch erstelltes Inhaltsverzeichniss in deine Artikel einfügen kannst. Ein Inhaltsverzeichnis ist in Fachbüchern […]

Archive und neue Kommentare als Inhaltselement Gutenberg 3.3 bringt neue Widget Blocks
Veröffentlicht am 23. Juli 2018Wordpress PluginsKeine Kommentare
Gutenberg 3.3 bringt neue Widget Blocksplugins

Vor drei Tagen erschien Gutenberg in Version 3.3. Das Update bringt uns zwei neue Content Blöcke, die als Widget eingesetzt werden können: Mit Archivlisten und den letzten Kommentare könnt ihr ab sofort euren Gutenberg-Blog ausstatten.

So sicherst du dein Kontaktformular ab Contact Form 7 DSGVO konform einrichten
Veröffentlicht am 27. Mai 2018Wordpress Plugins15 Kommentare
Contact Form 7 DSGVO konform einrichtenplugins

Seit Freitag ist die DSGVO in Kraft und sorgt für Verwirrung bei Seitenbetreibern. Kontaktformulare und Kommentare sind neben anderen Website Bausteinen betroffen. Wie du dein Contact Form 7 DSGVO konform umbauen kannst, ganz ohne Plugin, erfährst du in diesem Artikel.

Plugin Datenbank für Gutenberg Kompatibilität
Veröffentlicht am 4. März 2018Wordpress Plugins
Plugin Datenbank für Gutenberg Kompatibilitätplugins

Gutenberg, der neue WordPress Editor und Hauptbestandteil des bevorstehenden Versionssprungs auf WordPress 5.0, setzt einige Anpassungen voraus. Das betrifft insbesondere zahlreiche Plugins, die bisher nicht für die Verwendung im Gutenbergsystem vorbereitet wurden. In einer Datenbank können interessierte WordPress Webmaster nun nachsehen, welche Erweiterungen bereits kompatibel sind und welche noch Nachhilfe benötigen.

Warum das Plugin aus dem Repository entfernt wurde Disput um WP-SpamShield auf WordPress.org
Veröffentlicht am 13. November 2017Wordpress Plugins1 Kommentar
Disput um WP-SpamShield auf WordPress.orgplugins

Vergangene Woche wurde das weit verbreitete Plugin WP-SpamShield aus dem offiziellen Verzeichnis auf WordPress.org entfernt. Der Autor hat dazu bereits Stellung bezogen und plant künftig alle seine Plugins aus dem Repository herauszunehmen. Wie es so weit kam, ob das Plugin weiterhin sicher ist und die Hintergründe des Streits, erfährst du in diesem Artikel.

Postman SMTP, Appointments, Flickr Gallery und RegistrationMagic Weitere Sicherheitslücken in WordPress Plugins aufgetaucht
Veröffentlicht am 7. Oktober 2017Wordpress PluginsKeine Kommentare
Weitere Sicherheitslücken in WordPress Plugins aufgetauchtplugins

Die Meldungen über Backdoors und XSS-Lücken in WordPress Plugins reissen nicht ab. Nun sind weitere Sicherheitslücken in mehr oder weniger verbreiteten Erweiterungen bekannt geworden. Darunter befindet sich auch ein relativ populäres WP Plugin: Postman SMTP wurde sogar direkt aus dem Plugin Repository gelöscht. Wie du am besten vorgehst, erfährst du in diesem Artikel.

Spammer schleuste jahrelang Werbung ein Backdoors in 9 WordPress Plugins gefunden
Veröffentlicht am 22. September 2017Wordpress Plugins14 Kommentare
Backdoors in 9 WordPress Plugins gefundenplugins

Vor wenigen Tagen berichteten wir über Backdoors im verbreiteten WordPress Plugin „Display Widgets“. Nun sind weitere Fälle ans Tageslicht gekommen: In mindestens acht anderen Plugins brachte ein Spammer ebenfalls Schadcode unter, um hinterrücks fragwürdige Werbung im großen Stil zu verbreiten. Welche Plugins betroffen sind und wie der Übeltäter vorging, liest du in diesem Artikel.

Backdoor für Fernzugriff gefunden Schadcode in WordPress Plugin „Display Widgets“ gefunden
Veröffentlicht am 18. September 2017Wordpress PluginsKeine Kommentare
Schadcode in WordPress Plugin „Display Widgets“ gefundenplugins

Wie zahlreiche Quellen berichten, wurde im WordPress Plugin „Display Widgets“ eine Backdoor gefunden, die dem Autor den Fernzugriff auf über 200.000 Websites ermöglicht. Indessen wurde die Erweiterung aus dem offiziellen Plugin Repository entfernt. Was dahinter steckt, wie du es entfernst und welches alternative Plugin wir dir empfehlen, liest du in diesem Artikel.

User des Plugins müssen andere Wege gehen Das Google AdSense Plugin wird eingestellt
Veröffentlicht am 6. März 2017Wordpress News4 Kommentare
Das Google AdSense Plugin wird eingestelltnews

Nutzer des offiziellen AdSense Wordpress Plugins müssen sich künftig nach einer alternativen Lösung umsehen. Wie Google mitteilte, wird dieses Projekt bis Mai 2017 eingestampft. Der Konzern möchte den Focus auf seine neuen, dynamischen Anzeigenformate legen.