Gutenberg

Bitte aktualisiere noch nicht? Released: WordPress 5.0 ist verfügbar!
Released: WordPress 5.0 ist verfügbar!news

Es ist vollbracht, die Entwickler hinter Matt Mullenweg haben uns WordPress 5.0 in den Nikolausstrumpf gepackt (oder so ähnlich). Wir haben vermutlich genauso gespannt wie du auf das große Release hingefiebert, mit gemischten Gefühlen. Was sich nun ändert und warum du nicht unvorbereitet aktualisieren solltest, erfährst du in diesem Artikel.

Eine neue WP Ära beginnt morgen Gutenberg und WordPress 5.0 stehen vor der Tür
Gutenberg und WordPress 5.0 stehen vor der Türnews

Lange haben wir auf das Release von WordPress 5.0 gewartet. Morgen, am 27.11.2018 soll es nun soweit sein. Mit dem großen Update wird eine neue Ära für WordPress eingeleitet: Der viel besprochene Gutenberg Editor soll ein neues Look and Feel ins Backend des beliebten CMS bringen. Was das für Seitenbetreiber bedeutet, und wie man ihn für’s Erste wieder abstellt erfährst du in diesem Beitrag.

Gutenberg 4.0 Release Candidate 1 wurde veröffentlicht Wann kommt WordPress 5?
Wann kommt WordPress 5?news

Mit der Veröffentlichung des Gutenberg Editors in Version 4.0 und dem Release Candidate 1 kommt das große Update auf WordPress 5.0 nun immer näher. Für wann das große WP Release geplant ist, erfährst du in diesem Artikel.

Kein "Try Gutenberg" in diesem Release WordPress 4.9.5 steht vor der Tür
WordPress 4.9.5 steht vor der Türnews

Der April bringt WordPress Nutzern frischen Wind: Das Release von WordPress 4.9.5 steht an und bringt einige Neuerungen. Um welche genau es sich handelt und warum „Try Gutenberg“ eben keine davon sein wird, kannst du in diesem Artikel nachlesen.

Mit WordPress auf zu neuen Ufern Was verbirgt sich hinter Gutenberg?
Was verbirgt sich hinter Gutenberg?news

Mit dem Gutenberg Editor möchte das Entwicklerteam hinter WordPress grundlegende Änderungen am WP Core Code vornehmen. Angetrieben vom Streben nach Benutzerfreundlichkeit wird derzeit mit Hochdruck an einem neuen System gearbeitet, mit dem das Erstellen und Pflegen von Inhalten einfacher und effizienter für die weniger versierten Autoren gemacht werden soll. Was dahinter steckt und das für dich bedeutet, erfährst du in diesem Artikel.