WordPress Tipps

Themes und Plugins auf anderen Seiten erkennen Theme Detector für WordPress
Theme Detector für WordPresstipps

WordPress Themes und Plugins gibt es wie Sand am Meer. Wenn euch das Theme einer Seite gefällt, und ihr es gerne auf eurer Seite verwenden möchtet, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten das dort eingesetzte Theme zu identifizieren. Auch Plugins lassen sich auf diese Art erkennen.

How-To: Suchmaschinenoptimierung „WordPress SEO by Yoast“ richtig konfigurieren
„WordPress SEO by Yoast“ richtig konfigurierentipps

Die verschiedenen WordPress SEO-Plugins bieten zwar viele Einstellungsmöglichkeiten, wobei die Erklärungen dazu meist dürftig sind. Welche Settings/ Einstellungen für deinen Blog sinnvoll sind, ist von verschiedenen Gegebenheiten abhängig. Hier zeigen wir euch, wie ihr das SEO-Plugin von Yoast richtig konfiguriert. Gerade bei WordPress-Blogs mit nur einem Autor oder wenigen Themenbereichen treten viele SEO-Probleme auf, die […]

Gastbeitrag Infografiken für (Un-)Kreative
Infografiken für (Un-)Kreativetipps

Sie sind bunt, sie sind informativ und bestenfalls sind sie ein Weitersagen wert: Infografiken. Als Trend in den USA schon längst angekommen, haben sie sich auch in Deutschland etablieren können. Denn die farbenfrohen Infobilder sind vielseitig und können als Vermittler für erklärungsbedürftige Produkte genauso wirken, wie als farbenfroher Tupfer zur Auflockerung von Blogs.

Verweildauer auf eurem Blog erhöhen So blendet ihr relevante Artikel ein
So blendet ihr relevante Artikel einplugins

Ein Faktor zum Messen der Interaktion eurer Leser mit eurer Seite ist die Verweildauer. Einige Anregungen wie ihr die Verweildauer erhöht, haben wir euch hier vorgestellt. Heute zeigen wir euch 5 Plugins, mit denen ihr am Beitrags- und Seitenende Links zu themenrelevanten Artikeln einblenden könnt.

Tools zum Aufspüren von böswilligen Codes TAC, Exploit Scanner & Sucuri: Tools zum Test auf Malware
TAC, Exploit Scanner & Sucuri: Tools zum Test auf Malwaresicherheit

Kostenlose Themes zu benutzen hat viele Vorteile. Zuallererst: Sie sind kostenlos! Man kann ein bisschen probieren und ein paar Themes downloaden, bevor man sich entscheidet. Einfach zu bedienen sind sie meist auch. Doch gratis Themes sind bekannt dafür, bösartige Codes und Links zu beinhalten. Wir stellen euch drei Tools vor, mit denen ihr testen könnt, ob euer Theme betroffen ist.

Shared WordPress Webhosting Reverse IP Domain Check – diese Seiten liegen auf eurem Server
Reverse IP Domain Check – diese Seiten liegen auf eurem Serversicherheit

Shared Webhosting ist bei WordPress Usern die beliebteste Art von Webhosting. Das bedeutet, dass sämtliche Domains Zugriff auf einen gemeinsamen Pool von Server Speicherkapazitäten haben. Wir zeigen euch die Vor- und Nachteile von Shared Webhosting und stellen euch ein nützliches Tool vor, mit dem man die anderen Seiten auf dem Server prüfen kann.

Tipp: You need infinity! Bis zur Unendlichkeit scrollen
Bis zur Unendlichkeit scrollentipps

Twitter hat es und Facebook verwendet es auch: das Infinite Scroll. Ist gleich: das Hochladen immer neuer Posts, sobald das Seitenende erreicht wird. So ist der Leser einem endlos scheinenden Fluss von stetig neuem, interessantem Content ausgesetzt, ohne nervende Ablenkungen durch das Laden von Seiten mit vorangegangenen Posts. Das Infinite Scroll bringt eurem Blog aber nicht nur eine höhere Leserfreundlichkeit, sondern sorgt auch dafür, dass eure Besucher länger auf der Seite verweilen. So bekommt ihr das unendliche Scrollen auf euren Blog:

Wordpress schneller machen: Connection keep-alive per .htaccess aktivieren
25. September 2014WordPress Tipps8 Kommentare
Connection keep-alive per .htaccess aktivierentipps

Ein wichtiger Schritt zur Optimierung eurer Seiten-Ladezeit ist der Befehl „connection: keep-alive“, der das Laden verschiedener Dateien über eine Verbindung ermöglicht und deswegen von vielen Tools geprüft wird. Hier die Anleitung wie ihr keep-alive einfach per .htaccess aktiviert. Was ist keep-alive? Eine Internetseite besteht üblicherweise aus einer HTML-Datei und dazugehörigen Grafiken, CSS- und JScript Dateien. […]

Checkliste Was ihr bei Plugins beachten solltet
23. September 2014WordPress Tipps5 Kommentare
Was ihr bei Plugins beachten solltettipps

Sich für ein neues Plugin zu entscheiden ist oft ein langer Prozess. Man klickt sich durch zahlreiche Posts, die die „besten“ oder „günstigen“ Plugins für das Problem vorstellen, man liest endlose Kommentare und Bewertungen und am Schluss ist keiner schlauer als zuvor. Wir haben für euch eine Checkliste zusammengestellt, die euch helfen soll, Plugins schnell und effizient auszusuchen.

Mehr Sicherheit Nachträglich das Datenbank Präfix ändern
Nachträglich das Datenbank Präfix ändernsicherheit

Während der Installation von WordPress hattet ihr die Möglichkeit das Datenbank-Präfix zu wählen. Standardmäßig ist dieses Präfix auf „wp_“ gesetzt und zu wenige Seitenbetreiber wählen einen anderen Wert – weshalb das ein Sicherheitsrisiko darstellen kann. Was ist das Datenbank Tabellen Präfix? Ähnlich wie in einer Arbeitsmappe in Excel werden in eurer Datenbank die Informationen auf […]