Webdesign

Facebook-Kommentare manuell oder per Plugin einbinden Kommentarfunktion von Facebook in WordPress integrieren – so geht‘s
Kommentarfunktion von Facebook in WordPress integrieren – so geht‘splugins

Anstatt der Kommentarfunktion von WordPress die von Facebook zu verwenden, bringt einige Vorteile. Aber wie integriert man Facebook-Kommentare in WordPress? Wir zeigen euch Schritt für Schritt, wie ihr die Facebook Kommentarfunktion manuell in WordPress integriert und stellen euch außerdem zwei Plugins vor, die das für euch erledigen.

Die wichtigsten Neuerungen als Beta-Version WordPress 4.4 Beta – neue Features im Voraus testen
WordPress 4.4 Beta – neue Features im Voraus testennews

Anfang Dezember soll WordPress 4.4 veröffentlicht werden. Die neue Version bringt unter anderem das moderne Standard-Theme Twenty Sixteen, Responsive Images und neue Möglichkeiten, Inhalte einzubetten. Auch für WordPress-Entwickler gibt es einige spannende Neuerungen. Dank der Beta-Version von WordPress 4.4 könnt ihr euch jetzt schon angucken, was es Neues geben wird.