Social

Bilder-SEO: Im Gespräch mit Martin Mißfeldt Weil ein Bild mehr als 1000 Worte sagt…
Weil ein Bild mehr als 1000 Worte sagt…im gespraech

Ob ein Artikel auf eurem Blog gelesen wird oder nicht, liegt oft nicht an der Überschrift oder dem Teaser, sondern schlicht am Bild auf der Startseite! Denn Bilder übermitteln viel schneller Information, die der Leser nutzt, um auszuwählen. Sind eure Bilder lieblos oder unpassend, dann wird das auch den User abschrecken. Trotzdem haben sich bislang nur wenige auf die Optimierung von Bildern spezialisiert, obwohl auch sie ein wichtiger Rankingfaktor sind. Pressengers sprach mit Martin Mißfeldt über Bilder-SEO, die Zukunft des Bildes online und ein wenig über WordPress.

WordPress Business Themes Das Unternehmen angemessen darstellen
Das Unternehmen angemessen darstellenthemes

Der Webauftritt des eigenen Unternehmens muss so professionell und ansprechend wie möglich gestaltet sein. Potentielle Interessenten bzw. Kunden achten oft sehr stark auf Details und Ausstrahlung einer Webpräsenz. Es gibt sehr viele Themes in diesem Bereich und deshalb wollen wir euch heute möglichst verschiedene Varianten zeigen und empfehlen.

Social Media Share Plugin Shareaholic – Liken, Teilen und Verbreiten
Shareaholic – Liken, Teilen und Verbreitenplugins

Das Sharen der eigenen Inhalte ist heutzutage enorm wichtig für eine weitreichende Vernetzung. Die Leser eines Blogs wollen Artikel, die ihnen gefallen, bewerten und weiterempfehlen. Mit dem Shareaholic Plugin für WordPress bekommt ihr ein umfangreiches Plugin zur Einbindung von Social Media Buttons und zur Anzeige relevanter Inhalte.

Im Interview WordPress macht’s möglich: Satirisches Fußballmagazin
WordPress macht’s möglich: Satirisches Fußballmagazinim gespraech

Das Internet hatte schon immer einen recht exquisiten Geschmack in Sachen Humor oder wie ließe sich der Crowd-Funding-Erfolg von Iron Sky anders erklären? Auch Satire-Magazine erleben im Netzzeitalter ihre Blüte: der-Postillon wäre da ein bekanntes Beispiel. Nur ein klein wenig unbekannter, aber ebenso bissig widmet sich der Blog „Mutti, der Libero“ dem liebsten Sport aller Deutschen: Fußball. Und wie ginge das anders, als mit WordPress?

Social Networks Auto Poster WordPress Beiträge automatisch verbreiten
WordPress Beiträge automatisch verbreitenplugins

Die Verwendung von sozialen Netzwerken zur Verbreitung der eigenen Bloginhalte ist längst ein Muss in der heutigen Zeit. Dabei spielt ein regelmäßiges Publizieren eine wichtige Rolle. Mit dem Social Networks Auto Poster Plugin von NextScripts könnt ihr diesen Prozess bequem automatisieren.

Connector für Enterprise WoodWing gliedert WordPress ein
WoodWing gliedert WordPress einnews

Die neue 9.2 Version des WoodWing Multikanal Publishing Systems Enterprise beinhaltet erstmals einen Connector, der eine zentralisierte Veröffentlichung von Beiträgen auf WordPress Seiten ermöglicht. Die Firma reagiert damit auf den immer größeren Einfluss des Open Source Projektes auf internationale Kommunikations- und Redaktionsprozesse.

Abseits reiner Technik WordPress widmet sich dem Welt-Frauen-Tag
WordPress widmet sich dem Welt-Frauen-Tagnews

Vergangenen Samstag war Welt-Frauen-Tag und Wordpress itself hat das zum Anlass genommen, feministische Blogger vorzustellen. Darunter auch Männer wie David Futrelle mit seinem Man Boobz Blog. Wir fanden, das geht auch für Deutschland, denn auch hier sind viele Blogger weiblich und zeigen auf ihren Wordpress-Blogs, was sie drauf haben. Dabei haben wir uns nicht nur nach feministischen Blogs umgeguckt, sondern auch nach andere erfolgreiche Projekte.

Top 5 Optimierungs-Plugins WordPress Datenbank bereinigen
WordPress Datenbank bereinigenplugins

Eure WordPress Datenbank speichert jegliche Datenbestände, die sich mit der Zeit ansammeln. Auch gelöschte Inhalte, wie Plugins, Bilder oder Posts hinterlassen oft noch Datenbestände zurück, die unnötigen Speicherplatz verbrauchen. Dies kann sich neben anderen Faktoren negativ auf die Geschwindigkeit und Performance eurer Website auswirken. Wir zeigen euch heute eine Auswahl an Plugins zur Optimierung eurer Datenbank.

Bilder legal nutzen Getty Images geht neue Wege
Getty Images geht neue Wegenews

Rechtsklick – Speichern unter – mehr mussten Blogger nicht tun, um ein Bild aus dem Netz zu ziehen, damit sie es anschließend auf dem eigenen kleinen Blog verwenden konnten. Legal ist das nicht, aber keiner in der Netzgemeinschaft stört sich daran. Getty Images hat das nun endlich erkannt und will den Kampf gegen illegale Bilderklauerei teilweise aufgeben. Zumindest private Nutzer sollen künftig eine Vielzahl der Stock-Fotos als eingebettete Bilder verwenden dürfen. Doch dahinter steckt freilich ebenfalls ein ökonomisches Interesse.