Stelle dein WordPress jetzt auf SSL um

HTTP-Warnmeldung in Chrome: Ab Oktober 2017

Share on Facebook0Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someone

Ab Oktober diesen Jahres macht Google ernst: In der neuen Chrome Version 62 werden künftig alle nicht verschlüsselten Verbindungen als unsicher angezeigt, wenn der Besucher Daten in ein Formular eingibt. Der Inkognito Modus ist noch strikter. Dies betrifft also alle Websites, die nicht über eine sichere SSL-Verbindung erreichbar sind. Wie du deine WordPress Site rechtzeitig auf https:// umstellst um der Warnmeldung zu entgehen, zeigen wir dir hier.

Bisher waren die Warnmeldungen von Googles Browser „Chrome“ auf unsichere SSL-Verbindungen beschränkt, die ein nicht anerkanntes oder fehlerhaftes Zertifikat im Einsatz hatten. Ab Oktober 2017 wird die Mission HTTPS vollendet: Dann werden allen Besuchern von herkömmlichen HTTP-Sites Warnmeldungen angezeigt, wenn Daten in Formulare eingegeben werden.

So stellst du dein WordPress auf HTTPS um

Um dies zu umgehen ist ein SSL-Zertifikat und die Umstellung von WordPress auf HTTPS notwendig. Die Vorgehensweise haben wir im verlinkten Artikel bereits ausführlich erklärt. Auch Google hat dazu eine Anleitung parat.

SSL Umstellung mit kostenlosem Zertifikat

SSL-Zertifikate bekommst du bei deinem bevorzugten Webhoster. Diese sind jedoch meist nicht ganz billig, weshalb viele Webmaster auf das kostenlose Let’s Encrypt setzen. Und das mit Erfolg: Die Let’s Encrypt Verschlüsselung wird schon seit langer Zeit von modernen Browsern anerkannt.

Mehr dazu hier.


Share on Facebook0Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pressengers lebt von der Wordpress Community, beteilige dich mit einem Kommentar!
Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Achtung: Mit dem Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und deine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Möglichkeiten des Widerrufs..