Einführung eines neuen Features: Das HTML-Widget

WordPress 4.8.1 Wartungsupdate

Das erste Wartungs-Release für WordPress 4.8 ist da. Diese Version behebt 29 Bugs und bringt einige Verbesserungen mit sich. Die Hauptrolle in diesem Update spielt das Text-Widget. Hier wurden einige gravierendere Fehler behoben und ein neues Feature eingeführt: Das HTML-Widget.

HTML-Widget für Code Snippets in Sidebars

Seit Bekanntgabe des neuen HTML-Widgets diskutiert man in der WordPress Community über Sinn und Unsinn dieser neuen Funktion. Für viele ist es ein Segen, da nun HTML-Code ohne weiteres als eigenes Widget in vorhandene Sidebars eingefügt werden kann. Andere spotten, dass diese Funktion auch innerhalb des Text-Editors durch eine simple Ergänzung machbar gewesen wäre, und wie viele Widgets wir denn noch bräuchten für solch belanglose Funktionen.

Weitere Details findest du in den offiziellen Release-Notes.

Wir enthalten uns hier eines Urteils und geben dir wie immer die Empfehlung mit auf den Weg, das Update bald durchzuführen und ein Backup deiner WordPress Datenbank und -Dateien nicht zu vergessen 🙂


Schreibe einen Kommentar

Pressengers lebt von der Wordpress Community, beteilige dich mit einem Kommentar!
Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Achtung: Mit dem Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und deine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Möglichkeiten des Widerrufs..