WordPress 4.5.3

Achtung Update! WordPress veröffentlicht 4.5.3 Maintenance and Security Release

Bereits am 18. Juni 2016 hat WordPress die neueste WP-Version 4.5.3 veröffentlicht und rät unbedingt dazu, alle älteren Versionen upzudaten. Denn nach dem aktuellen Maintenance and Security Release wurden alle kritischen Sicherheitslücken geschlossen sowie alle gefundenen Bugs gefixt.

Uhr mit Aufschrift Time to Update

Am besten heute noch auf WP 4.5.3 updaten!

Die aktuelle WordPress Version 4.5.3 wurde aufgrund einiger Sicherheitslücken älterer Versionen erstellt. Wegen dieser mangelnden Sicherheit rät WordPress dazu, das Update auf die neueste Version sofort durchzuführen. Diese könnt ihr entweder hier downloaden oder manuell über euer Dashboard unter Updates à Jetzt updaten erwirken. Solltet ihr ein automatisches Update eingestellt haben, wird der Download bereits begonnen haben.

Diese Sicherheitslücken wurden vom WordPress Team behoben:

ByPass-Lücke, zwei verschiedene XSS-Probleme (via Namen im Anhang), Offenlegung von Revision-History Informationen, oEmbed Service-Verweigerung, unautorisiertes Entfernen von Kategorien bei Posts, Passwort-Änderungen bzw. Passwort Diebstahl über Cookies und einige weniger sichere Fälle von sanitize_file_name. Dazu wurden 17 Bugs der Versionen 4.5.1 und 4.5.2. repariert.

Eine volle Liste der behobenen Sicherheitslücken findet ihr hier.

 

Bilder: ©iStock.com/ IvelinRadkov

Kommentare zu "Achtung Update! WordPress veröffentlicht 4.5.3 Maintenance and Security Release"
  1. Andre schrieb am 5. Juli 2016, um 00:47 Uhr:

    Hi Bibi,
    muss mal checken, ob ich die aktuelle Version verwende. Bin eher einer, der ungerne Updates durchführt, wenn es mal läuft 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pressengers lebt von der Wordpress Community, beteilige dich mit einem Kommentar!
Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.