Wordpress News

Zwei Monate Wordpress News Zahlen, Daten und Statistiken zu Pressengers
Zahlen, Daten und Statistiken zu Pressengersnews

Wie im letzten Monat ziehen wir diesen Monat auch wieder eine kleine Zwischenbilanz. Wir sind jetzt zwei Monate online und es wird Zeit, dass wir einen kleinen Einblick in die Statistiken geben. Richard hat uns dazu in der Firma gestern die Zahlen vorgelegt, ich analyisiere sie einmal!

Zweite Beta-Version Erneute Testphase für WordPress 3.9
Erneute Testphase für WordPress 3.9news

Das nächsten Monat erscheinende WordPress Update auf Version 3.9 konnte bereits letzte Woche ausgiebig getestet werden. Die Entwickler legten sehr viel Wert auf zahlreiche Feedbacks und Verbesserungsvorschläge, um mögliche Bugs oder schlecht umgesetzte Punkte beheben zu können. Nach einigen Änderungen gibt es jetzt eine weitere Testphase.

Connector für Enterprise WoodWing gliedert WordPress ein
WoodWing gliedert WordPress einnews

Die neue 9.2 Version des WoodWing Multikanal Publishing Systems Enterprise beinhaltet erstmals einen Connector, der eine zentralisierte Veröffentlichung von Beiträgen auf WordPress Seiten ermöglicht. Die Firma reagiert damit auf den immer größeren Einfluss des Open Source Projektes auf internationale Kommunikations- und Redaktionsprozesse.

Neues Glossary Tool Wir übersetzen WordPress.com
Wir übersetzen WordPress.comnews

Wer übersetzt eigentlich die WordPress Seiten? Dieser Frage wollen wir heute mal nachgehen. News, Features, BuddyPress, Plugins, Apps etc. gibt es in Dutzenden verschiedenen Sprachen. Und wer steckt nun dahinter? Wir alle! Und bald noch viel effektiver.

DDoS Attacke 162.000 WordPress Seiten missbraucht
162.000 WordPress Seiten missbrauchtnews

Wie das IT-Sicherheitsunternehmen Sucuri vor ein paar Tagen auf ihrem Blog berichteten, kam es zu einer massiven DDos-Attacke, in die 162.000 WordPress involviert waren. Die Angreifer missbrauchten die mangelhaft abgesicherten Websites für ihr Vorhaben. Das Opfer des Angriffs ist nicht bekannt. Aber was ist überhaupt eine DDos-Attacke und wie schütze ich mich davor?

WordPress 3.9 Beta Jetzt die Beta-Version testen
Jetzt die Beta-Version testennews

WordPress 3.9 wird zwar offiziell erst nächsten Monat releast, jedoch könnt ihr das WP-Update jetzt schon als Beta-Version testen. Andrew Nacin von WordPress fordert euch sogar ganz offiziell dazu auf, denn je mehr Nutzer fleißig testen, desto mehr Feedback bekommen die Entwickler. WordPress 3.9 bietet euch unter anderem ein Upgrade von TinyMCE, eine Live-Preview der Bildergalerie im Editor und einige Updates, die besonders Plugin-Entwicklern das Leben erleichtern sollen.

Abseits reiner Technik WordPress widmet sich dem Welt-Frauen-Tag
WordPress widmet sich dem Welt-Frauen-Tagnews

Vergangenen Samstag war Welt-Frauen-Tag und Wordpress itself hat das zum Anlass genommen, feministische Blogger vorzustellen. Darunter auch Männer wie David Futrelle mit seinem Man Boobz Blog. Wir fanden, das geht auch für Deutschland, denn auch hier sind viele Blogger weiblich und zeigen auf ihren Wordpress-Blogs, was sie drauf haben. Dabei haben wir uns nicht nur nach feministischen Blogs umgeguckt, sondern auch nach andere erfolgreiche Projekte.

BuddyPress.org und bbPress.org nun Open-Source Automattic legt weiteren WordPress-Code offen
Automattic legt weiteren WordPress-Code offennews

Wie das WordPress Unternehmen Automattic gestern bekannt gegeben hat, sind nun zwei Ihrer Projekte, BuddyPress und bbPress, komplett Open-Source. John James Jacoby, einer der Hauptverantwortlichen für die beiden Projekte sieht das als große Möglichkeit für die Community, selbständige Änderungen und Erweiterungen an der Codebasis vorzunehmen.

Bilder legal nutzen Getty Images geht neue Wege
Getty Images geht neue Wegenews

Rechtsklick – Speichern unter – mehr mussten Blogger nicht tun, um ein Bild aus dem Netz zu ziehen, damit sie es anschließend auf dem eigenen kleinen Blog verwenden konnten. Legal ist das nicht, aber keiner in der Netzgemeinschaft stört sich daran. Getty Images hat das nun endlich erkannt und will den Kampf gegen illegale Bilderklauerei teilweise aufgeben. Zumindest private Nutzer sollen künftig eine Vielzahl der Stock-Fotos als eingebettete Bilder verwenden dürfen. Doch dahinter steckt freilich ebenfalls ein ökonomisches Interesse.