17. Mai 2016

Slider Plugins Schnelle Slider Plugins für euren WordPress-Blog

   1 Kommentar

Ein Beitrag von Bibi

Share on Facebook6Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someone

Ihr seid auf der Suche nach dem richtigen Slider Plugin für euren Blog? Wir stellen euch drei funktionale Plugins mit geringer Ladezeit vor – und kostenlos sind sie obendrein.

slider-plugin-dias-diashow

Mit schnellen Slider Plugins könnt ihr euren Blog aufhübschen.

Wer Diaschauen auf seinem Blog verwenden will, sollte mit einem Slider Plugin gerüstet sein. Dabei ist ein schnelles, einfach zu bedienendes und responsives Plugin von großem Vorteil. Diese drei Plugins fanden wir deshalb einen Klick wert.

Meta Slider

meta-slider-plugin

Das mit 4,8 Sternen am besten bewertete Slider Plugin hat seine Vormachtstellung verdient. Einfach und vor allem zügig könnt ihr damit tolle Diaschauen auf eurem Blog erstellen. Dabei ist das Plugin leicht zu installieren und zu bedienen. Ihr müsst die Bilder lediglich mittels Drag and Drop einfügen – und das alles auf einer Seite. Darüber hinaus verfügt es über vier Slider Optionen, die ihr für eure Diaschauen auswählen könnt: Flex Slider, Nivo Slider, Responsive Slides und Coin Slider. Was diese im Einzelnen bewirken, könnt ihr hier nachlesen.

Generell ist das Meta Slider Plugin mit vielen tollen und brauchbaren Features ausgestattet, die euch helfen, schöne Slideshows auf eurem Blog zu gestalten. Dazu zählen unter anderem das Beschneiden von Bildern, die Admin-Vorschau, verschiedene Einstellungen bezüglich der Diaschau (wie veränderbare Geschwindigkeit), die einfache Umsortierung von Bildern und eine schlichte Aufmachung, die eine einfache Bedienung ermöglicht. Dazu kommt, dass das Plugin wenig Speicher benötigt und außerdem sehr schnell lädt (0,009s/Besuch, wie auf dieser Seite gemessen wurde).

Slider WD

slider-plugin-slider-wd

Auch dieses Plugin hat viel zu bieten. Es kann nicht nur als Plugin oder Widget installiert, sondern auch in euer Theme miteingebaut werden. Dabei unterstützt es sowohl Bilder-, als auch Video-Slideshows. Wie viele Slides ihr verwendet, könnt ihr selbst entscheiden, denn die Anzahl ist nicht limitiert. Über die einzelnen Folien könnt ihr zudem verschiedene Layer legen, die euch das Teilen von Text, Buttons oder Bildern in der Slideshow ermöglichen. Dabei hat das Plugin nur eine Ladezeit von 0,009 s/Besuch. Ihr habt also eine Menge Optionen, eure Diashow mit Slider WD individuell zu gestalten. Mehr zum Plugin erfahrt ihr hier.

Master Slider

slider-plugin-master-slider

Wie auch die anderen beiden Slider Plugins ist der Master Slider responsive. Das Besondere: die Touch Funktion, die es den Usern ermöglicht, auf allen Endgeräten selbst zu swipen. Auch um die Kompatibilität mit eurem Theme müsst ihr euch keine Sorgen machen. Ein weiterer Pluspunkt ist außerdem die schnelle Ladezeit von 0,016 s/Besuch.

Die Liste an Features, die das Master Slider Plugin aufweist, ist lang, deshalb geben wir euch nur einen kleinen Einblick:

  • Loop Sliding und lineares Sliding
  • Optimiert für jegliche Bildschirmgrößen
  • Fünf Optionen, Bilder zu platzieren
  • Timer Optionen
  • Drag and Drop
  • Cross Browser IE8+ und andere moderne Browser
  • Userfreundliches Admin-Panel

Die komplette Liste könnt ihr hier nachlesen.

 

Wir hoffen, wir konnten euch zum Ausprobieren inspirieren und freuen uns auf euer Feedback zu den Plugins!

 

Titelbild: ©iStock.com/scanrail

Share on Facebook6Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someone

Bibi

Ob Themes, Plugins oder Widgets, ich bin jedes Mal erstaunt, was sich mit WordPress alles umsetzen lässt. Vor allem den Parallaxe-Effekt finde ich toll.

Du willst up-to-date bleiben?

Trage dich jetzt in unseren kostenlosen Newsletter ein, um stets die aktuellsten Neuigkeiten rund um Wordpress zu erhalten.

Wir geben deine Daten nicht weiter! Wir hassen Spam genauso wie du!

1 Kommentar

Reaktionen auf diesen Beitrag

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.