29. Mai 2014

WordPress Vorschaubilder Automatisches Thumbnail generieren

   3 Kommentare

Ein Beitrag von Richard Schwerthalter

Share on Facebook1Tweet about this on Twitter3Share on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someone

Ein Vorschaubild oder auch Thumbnail ist eine grundlegende Funktion in WordPress und ermöglicht die Darstellung eurer Beitragsbilder beispielweise in der Blogübersicht oder auch in der Sidebar. Mit dem Magic Post Thumbnail Plugin könnt ihr für eure Beiträge ohne zugeteiltes Thumbnail automatisch ein, zum Titel passendes, erstellen lassen.

thumbnail plugin

© Sergey Nivens – Shutterstock.com

Was ist ein Thumbnail?

Unter einem Thumbnail versteht man ein kleines Bild, das als Vorschau für eine größere Version des Bildes dient. In WordPress ist die Funktion seit Version 2.9 möglich und wird in der Regel auch von allen Themes von Haus aus unterstützt. Im Admin-Bereich eines Beitrags oder einer Seite findet ihr die Option im Bereich rechts unten.

thumbnail wordpress

Magic Post Thumbnail

Dieses Plugin kann euch helfen, wenn ihr es Leid seid, viel Zeit dafür zu investieren, ein geeignetes Vorschaubild für eure Beiträge zu finden. Doch wie hilfreich ist es wirklich?

Wie funktioniert’s?

Das Plugin erlaubt euch das automatische Hinzufügen eines Vorschaubildes für eure Artikel, sofern diese keines haben. Dabei durchsucht es passend zum Beitragstitel die Google-Bildersuche und nimmt das erste Suchergebnis für den Titel eures Beitrags.

Im normalen Einstellungsmenü könnt ihr aus verschiedenen Sprachen wählen, sowie festlegen für welche Post Types ihr das Plugin anwenden wollt.

magic post thumbnail settings

Anschließend könnt ihr innerhalb eines Beitrags die Plugin-Funktion bei Bedarf aktivieren.

 magic post thumbnail

Massengeneration von Thumbnails

In der Übersicht aller eurer Beiträge oder Seiten hält das Plugin eine weitere tolle Funktion bereit. Ihr könnt eine Massenaktion durchführen und dabei für alle ausgewählten Beiträge beispielsweise einen Thumbnail generieren lassen.

magic post thumbnail generator

Das Plugin überprüft dabei selbständig, ob der jeweilige Beitrag bereits ein Thumbnail hat oder nicht und generiert dementsprechend dann passende Thumbnails.

massive thumbnail generation

Test

In unserem Fall haben wir zum Beispiel folgendes Bild für den Beitrag: „Das All-in-One Paket“ hinzugefügt bekommen:

wordpress thumbnail

Die anschließende Überprüfung in der Google Bildersuche lieferte dann die Bestätigung dafür, dass der erste Treffer gewählt wird.

google bildersuche

Datenschutz

Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist das Plugin wohl eher fragwürdig. In der Beschreibung des Plugins im Plugin-Verzeichnis steht zwar, dass es eine Filtermöglichkeit gibt, in der ihr zum Beispiel nur Bilder mit Creative Commons Lizenz auswählen könnt. Doch diese Funktion haben wir in den Einstellungen nicht finden können.

Fazit

Man kann mit diesem Plugin sicherlich eine Menge Zeit bei der Suche nach geeigneten Vorschaubildern sparen. Doch von einer Nutzung auf einem öffentlichen und indexierten Blog würden dann doch eher abraten. Für eine Testseite wäre es aber zum Beispiel eine praktische Anwendungsmöglichkeit, weil ihr hier verschiedene Funktionen ausprobieren könnt und dafür beispielhafte Inhalte benötigt. In diesem Fall kann euch das Plugin sicherlich etwas Zeit einsparen.

Share on Facebook1Tweet about this on Twitter3Share on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someone
Richard Schwerthalter

Richard Schwerthalter

Ich arbeite gerne an neuen Projekten, insbesondere der Erstellung und Optimierung von Websites. Mit WordPress arbeite ich schon längere Zeit und habe bereits einige Erfahrungen sammeln können.
Richard Schwerthalter

Letzte Artikel von Richard Schwerthalter (Alle anzeigen)

Du willst up-to-date bleiben?

Trage dich jetzt in unseren kostenlosen Newsletter ein, um stets die aktuellsten Neuigkeiten rund um Wordpress zu erhalten.

Wir geben deine Daten nicht weiter! Wir hassen Spam genauso wie du!

3 Kommentare

Reaktionen auf diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.