1. Februar 2014

WordPress App Updates Neuer Reader, neues Set-up, neues Interface

   Schreibe einen Kommentar

Share on Facebook4Tweet about this on Twitter2Share on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someone

Die WordPress Apps für iOS und Android haben ein neues Gesicht bekommen. Das Bloggen soll dank verbesserter Übersichtlichkeit per Handy einfacher denn je werden.

wordpress app update

WordPress App Update für Android und iOS – Bildquelle

Neues Design und erweiterte Funktionen

Neue Farben und ein erneuertes Navigationslayout lassen die App für Android jetzt um einiges stylischer aussehen. Doch die größte Verbesserung: Der Reader. Posts können ab sofort viel schneller geöffnet werden und Bilder werden beim Laden langsam eingeblendet. Das Antworten auf Posts wurde dank eines neuen Comment Interface um einiges erleichtert. Auch das Bloggen soll nun einfacher werden, denn das neue Interface ermöglicht schnelles Einloggen und ein übersichtlicheres Managen der Blogs. Alle Neuerungen könnt ihr im Detail auf der WordPress for Android Seite nachlesen.

Weg mit den Bugs

Die Macher der WordPress App für iOS 3.9 hingegen konnten einige Bugs entfernen und ersetzten die Side Bar nun durch eine Tab Bar. Obendrauf gab es eine visuelle Rundumerneuerung. Was sich für die iOS-Version noch geändert hat, erfahrt ihr auf WordPress for iOS.

Und wer jetzt schon überzeugt ist, hier geht es zum Download der Android-Version und hier zur iOS-Version.

Share on Facebook4Tweet about this on Twitter2Share on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someone

Marie

Wer Dynamik und Innovation sucht, der findet WordPress. Meine persönliche Faszination: Die Usability und Anwendungsvielfalt von WordPress.

Du willst up-to-date bleiben?

Trage dich jetzt in unseren kostenlosen Newsletter ein, um stets die aktuellsten Neuigkeiten rund um Wordpress zu erhalten.

Wir geben deine Daten nicht weiter! Wir hassen Spam genauso wie du!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.