Autoren-Archiv von Susanne

Über Susanne

Was ich an WordPress richtig toll finde, ist der Abwechslungsreichtum. Am liebsten schreibe und clicke ich mich durch raffinierte und schön designte Themes, die für jeden Geschmack ein volles Programm und individuelle Anpassung bieten.
22. Juli 2015

Deutsches SEO-Plugin für WordPress SEO-Plugin von Delucks: Was kann es?

   8 Kommentare

Neben dem kostenlosen Yoast SEO-Plugin von WordPress gibt es jetzt eine sinnvolle Alternative: die international ausgerichtete Münchener Online-Agentur Delucks bietet ein wirkungsvolles SEO-Plugin, das mehr als Standard sein zu scheint. Im Vergleich zu Yoast punktet es vor allem in Sachen Übersichtlichkeit, Performance und der spezifischeren Überprüfung.

13. Oktober 2014

Veranstaltungen auf eurer Website hervorheben Veranstaltungskalender – Gute WordPress Plugins für Events

   28 Kommentare

Sehr hilfreich, wenn ihr auf eurer Website Veranstaltungen hervorheben und darauf aufmerksam machen wollt, ist ein Kalender-Plugin. Anfang dieses Jahres haben wir schon über das WordPress Plugin Calendar berichtet. Wir stellen euch heute aber drei weitere Kalender-Plugins vor, die mehrere Events gleichzeitig und übersichtlich anzeigen und außerdem viele Features bieten.

10. Oktober 2014

Wordpress Editor umfangreich erweitern TinyMCE Advanced und Black Studio TinyMCE Widget

   4 Kommentare

Der Standard Editor von WordPress bietet nicht überragend viele Funktionen, die es euch und dem Umgang mit WordPress einfach machen und euch eure Seite zugleich individuell gestalten lassen. Meist muss braucht man HTML-Kenntnisse, um das zu erreichen. Es gibt aber einige Erweiterungen, die euch das Leben erleichtern. Wir stellen euch ein Plugin vor, mit dem sich u.a. die Schrift im Editor anpassen lässt und außerdem eines, mit dem ihr eure Widgets in der Sidebar ganz einfach wie Posts erstellen und bearbeiten könnt.

9. Oktober 2014

Tools zum Aufspüren von böswilligen Codes TAC, Exploit Scanner & Sucuri: Tools zum Test auf Malware

,    2 Kommentare

Kostenlose Themes zu benutzen hat viele Vorteile. Zuallererst: Sie sind kostenlos! Man kann ein bisschen probieren und ein paar Themes downloaden, bevor man sich entscheidet. Einfach zu bedienen sind sie meist auch. Doch gratis Themes sind bekannt dafür, bösartige Codes und Links zu beinhalten. Wir stellen euch drei Tools vor, mit denen ihr testen könnt, ob euer Theme betroffen ist.

6. Oktober 2014

Shared WordPress Webhosting Reverse IP Domain Check – diese Seiten liegen auf eurem Server

,    6 Kommentare

Shared Webhosting ist bei WordPress Usern die beliebteste Art von Webhosting. Das bedeutet, dass sämtliche Domains Zugriff auf einen gemeinsamen Pool von Server Speicherkapazitäten haben. Wir zeigen euch die Vor- und Nachteile von Shared Webhosting und stellen euch ein nützliches Tool vor, mit dem man die anderen Seiten auf dem Server prüfen kann.

2. Oktober 2014

WordPress Treffen WP Meet Up’s: Treffpunkte zum Austausch

   12 Kommentare

Damit ihr euch über WordPress Neuerungen, Vorteile, Nachteile, aktuelle Plugins oder Sonstiges informieren und damit weiterbilden könnt, braucht ihr regen Austausch mit anderen WordPress Usern. Deshalb werden in vielen deutschen Städten regelmäßig Meet Up’s, also eine Art Stammtische, organisiert. Wir haben versucht, euch alle Meet Up’s in Deutschland zusammenzufassen, damit ihr, egal in welcher Stadt, immer die Möglichkeit zur Interaktion, Vernetzung und Kontaktaufnahme habt.

30. September 2014

Contact Form 7 erweitern Plugin CF7 Honeypot: Die Honigfalle für SPAM

   2 Kommentare

Für die Popularität eures Blogs ist es wichtig, dass eure Leser Feedback und Anregungen für Verbesserungen geben können. Sehr einfach geht das, wenn ihr ihnen die Kontaktaufnahme mit einem Kontaktformular erleichtert. Die neue Erweiterung Honeypot bietet zum Contact Form 7 Plugin eine Anti-Spam Funktionalität ohne CAPTCHA-Eingabe.

5. September 2014

Release von WordPress 4.0 "Benny" WordPress 4.0 „Benny“ veröffentlicht- mit kleinen Startproblemen

   10 Kommentare

Am Donnerstagabend wurden Prophezeiungen wahr: noch in dieser Woche sollte WordPress 4.0 veröffentlicht werden – und so kam es auch. Seit gestern steht die neue Major-Version WordPress 4.0 „Benny“ zum Download zur Verfügung. Für die deutsche Version gab es anfänglich Probleme – diese wurden nun in der Nacht auf Freitag aber noch behoben.